Picture

LIFE Child

Säuglinge und Eltern

Untersuchungsprogramm Säuglinge und deren Eltern

Der Ambulanztag für Säuglinge und Eltern lässt sich in 2 große Bereiche aufteilen. Zum einem möchten wir Sie bitten uns einige Fragen im Interview oder in Fragebogenform zu beantworten. Zusätzlich zu diesen Informationen werden wir noch einige Untersuchungen und Tests durchführen. Säuglinge besuchen unsere Ambulanz nach Möglichkeit 3 Mal im ersten Lebensjahr. Die idealen Untersuchungszeitpunkte sind der 3., 6. und 12. Lebensmonat.

Befragungen (Mutter und Vater)

  • Anamnese
    (Vorerkrankungen, Schwangerschaftsverlauf, Entwicklungsschritte, Krankheiten in der Familie und Medikamenteneinnahme)

    Bitte bringen Sie Ihren Mutterpass und das Gelbe Heft mit in die Ambulanz. Falls Sie eigene Aufzeichnung über Meilensteine der kindlichen Entwicklung haben, sind auch diese immer sehr hilfreich. Weitere Informationen finden sie in den FAQs oder Sie rufen uns einfach unter 0341-9726538 an. 
  • Fragebögen
    (Trink- und Schlafverhalten des Kindes, eigenes Gesundheitsverhalten, Lebensumfeld und wichtige Lebensereignisse) 

Untersuchungen

Säuglinge

  • Anthropometrie
    (Größe, Gewicht, div. Umfänge u.ä.)
  • Blutentnahme
  • Entwicklungsuntersuchung
    (körperliche und geistige Entwicklungseinschätzung, seperater Termin nötig) 

Mütter

  • Bestimmung des Blutdruckes
  • 3D-Körpervermessung (Bodyscan)
  • Blutentnahme
  • Muttermilchprobe
    (Wenn Sie stillen sollten, bitten wir Sie ca. 20ml Muttermilch vor Ort abzupumpen.)
  • Urinprobe

Väter 

  • Blutentnahme
  • 3D-Körpervermessung (Bodyscan)
  • Bestimmung des Blutdruckes
  • Probandengesuch LIFE-Child

    Das LIFE-Team möchte Kinder im Alter von 0 bis 18 Jahren und deren Eltern in die LIFE-Child-Studienambulanz einladen. Besuchen Sie uns und melden Sie sich an! [mehr]

    Opens internal link in current windowKontaktformular für Probanden

  • Pressemeldungen

    11.09.2017
    Übergewicht bei Kindern hängt nicht nur von Erbfaktoren ab. Anzeige der Universität Leipzig
    [Zeit Online]

    30.08.2017
    Wissenschaftler des Leipziger LIFE-Forschungszentrums sind genetischen Faktoren der Krankheitsentstehung auf der Spur
    [PM Uni Leipzig]

    Opens internal link in current windowMedienspiegel

  • Karriere

    Stellenangebote [mehr]
    Praktika [mehr]
    Master/Promotion LIFE-Child [mehr]
    Abschlussarbeiten LIFE-IT [mehr]