Picture

Wissenschaft in LIFE

Data Capturing

Zur Aufnahme der wissenschaftlichen Daten wird ein Mix an Software-Tools eingesetzt. Wir präferieren Open-Source Software, greifen zu bestimmten Zwecken aber auch auf kommerzielle Software zurück. Für dedizierte Einsatzzwecke innerhalb der LIFE-Studien entwickeln wir Software-Systeme, die z.B. auf eine Datenaufnahme abzielen.

Lime Survey und Teleform

Wir nutzen die Open-Source Software LimeSurvey zur elektronischen Aufnahme von Daten. Damit können Daten zum Zeitpunkt ihres Entstehens, z.B. im Interview, aber auch zu einem beliebigen späteren Zeitpunkt erfasst werden. So werden einerseits Medienbrüche vermieden. Andererseits können die Daten (z.B. bzgl. der Wertebereiche) mit hinterlegten Regeln bei der Aufnahme sofort überprüft werden, so dass eine hohe Datenqualität bereits zum Zeitpunkt der Datenerfasung erzeilt wird. Demgegenüber werden Papierformulare in Situationen eingesetzt, wenn eine elektronische Erfassung nicht möglich ist oder wenn Studienteilnehmer nicht in der Lage sind, die Bögen elektronisch am Computer auszufüllen. Solche papierbasierte Formulare werden mit der kommerziellen Software Teleform erstellt und gedruckt, in Papierform vom Teilnehmer ausgefüllt und zu einem späteren Zeitpunkt in einem Zweischritt-Prozess (OCR + Verfikation) in die elektronische Form überführt.

Assessment Battery

Für die gezielte Ansteuerung der Interview- und Untersuchungsbögen in dem LimeSurvey-System haben wir das Softwaresystem Assessment Battery entwickelt. Das System kapselt alle LimeSurvey-basierten Interview-, Frage- und Untersuchungsbögen und ermöglicht so die gezielte Abarbeitung der Bögen für jeden Teilnehmer. Die Bögen werden nach ihrer Erhebungsart (Interview, Untersuchung, Fragebogen usw.) separiert, um den Bedingungen der jeweilgen Erfassungssituation Rechnung (z.B. bzgl. Raum und Erfasser) zu tragen.

Family Management

Familienbeziehungen spielen insbesondere bei der Untersuchung von Kindern und Jugendlichen eine Rolle. Damit sollen Daten aus Interview- und Untersuchungsbögen sowie Labordaten von Kindern und ihren Eltern analysegebunden zusammengeführt werden. Fragebögen eignen sich nur schlecht zur Erfassung dieser Daten, insbesondere wenn Studienteilnehmer wiederholt an der Studie teilnehmen. Die redundant erfragten Daten enthalten oftmals widersprüchliche Angaben, so dass Familienbeziehungen nur schwer rekonstruiert werden können. Dieses Problem addressiert die Software Family Manager, die wir als weitere Eigenentwicklung einsetzen. Mit dem Familiy Manager können Familienbeziehungen spezifiziert und zu einem späteren Zeitpunkt ergänzt oder korrigiert werden. Die Software nutzt die neuartige Graphdatenbank Neo4j, um die Daten zu verwalten und bietet die Möglichkeit, die Konsistenz der Daten bei der Dateneingabe auf einfache Art und Weise zu Überprüfen. Die Daten werden nächtlich aufbereitet und in die LIFE Forschungsdatenbank Überführt. Dazu werden aus den aufgenommenen Familienbeziehungen nur diejenigen extrahiert, die für eine Definition einer Familie relevant sind.

  • Probandengesuch LIFE-Child

    Das LIFE-Team möchte Kinder im Alter von 0 bis 18 Jahren und deren Eltern in die LIFE-Child-Studienambulanz einladen. Besuchen Sie uns und melden Sie sich an! [mehr]

    Opens internal link in current windowKontaktformular für Probanden

  • Pressemeldungen

    11.09.2017
    Übergewicht bei Kindern hängt nicht nur von Erbfaktoren ab. Anzeige der Universität Leipzig
    [Zeit Online]

    30.08.2017
    Wissenschaftler des Leipziger LIFE-Forschungszentrums sind genetischen Faktoren der Krankheitsentstehung auf der Spur
    [PM Uni Leipzig]

    Opens internal link in current windowMedienspiegel

  • Karriere

    Stellenangebote [mehr]
    Praktika [mehr]
    Master/Promotion LIFE-Child [mehr]
    Abschlussarbeiten LIFE-IT [mehr]