Picture

LIFE Forschungszentrum

Die Gesundheitsstudie

Was ist LIFE? LIFE ist ein Großforschungsprojekt der Universität Leipzig und steht für "Leipziger Forschungszentrum für Zivilisationserkrankungen".

Zivilisationserkrankungen im Visier: Das Wissenschaftsnetzwerk ist den Ursachen wichtiger Volkskrankheiten auf der Spur. Im Zentrum der LIFE-Forschung: Gefäßerkrankungen und Herzinfarkt, Diabetes mellitus und Adipositas, Depression, Demenz, Entzündungen der Bauchspeicheldrüse, Kopf- und Halstumore sowie Allergien und Stoffwechselstörungen. Bis März 2015 werden 21.500 Leipziger – Kinder und Erwachsene – klinisch und bioanalytisch untersucht sowie zu ihren persönlichen Lebensbedingungen befragt. LIFE will in großem Umfang das Zusammenspiel von genetischen Anlagen, Stoffwechsel, Umweltbedingungen und individuellem Lebensstil an einem Standort ergründen. 

LIFE hilft, Lebensqualität zu steigern: Die in diesem Programm identifizierten neuen Faktoren dienen als Basis für innovative Diagnostik und gezielte Therapie- und Präventionsansätze. LIFE ist derzeit das größte deutsche Forschungsprojekt im Kampf gegen Zivilisationskrankheiten.

Erfahren Sie mehr über LIFE mit unseren Videos!

Informationen | Vernetzung
  • Veranstaltungen

    2. Dezember 2016
    Dies Academicus

    7. Dezember 2016
    12. Dezember 2016
    Schulung LIFE Datenportal
    [mehr Info | Anmeldung]

    10. Januar 2017
    LIFE Tag "Depression"

    26.-27. Januar 2017
    GPmed Abschlussveranstaltung
    [mehr Info]

News
  • 28.04.2016
    Genderperspektiven in der Universitätsmedizin Leipzig - Neues Projekt gestartet
    [PM Uni Leipzig] [PM UKL Leipzig]

    April 2016
    IT-Validierung ist kein Selbstzweck
    [mehr]

    18.03.2016
    Hoher Besuch in der LIFE-Child-Studienambulanz - Initiative zur Zukunft des Forschungsprojekts gestartet
    [mehr]