Picture

Service

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in mit ärztlichen Aufgaben/Vertretung ärztliche Leitung LIFE Child

 

Dauer

  • Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Befristung bis 31.12.2018 (Option zur Verlängerung vorbehaltlich der Mittelbewilligung)
  • Teilzeit 35 Std./Woche

Aufgaben

  • Organisation und Aufsicht von wissenschaftlichen Teilprojekten
  • ärztliche Aufsicht der LIFE Child Studie 
  • Vertretung der ärztlichen Leitung 
  • Zusammenarbeit/regelmäßiger Austausch mit der Ambulanzleitung
  • Anleitung und Kontrolle körperlicher Untersuchungen und Blutentnahmen von Schwangeren, Säuglingen und Kindern
  • Befundung von Untersuchungen und Laborwerten
  • Arztgespräche mit Eltern und Probanden
  • Beteiligung an wissenschaftlichen Projekten und Unterstützung sowie Anleitung von Doktoranden im Projekt

Qualifikation 

  • Approbation als Ärzt/in 
  • wünschenswert: praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der Pädiatrie und/oder Geburtshilfe
  • Erfahrung im medizinischen und sozialen Umgang mit Kindern 
  • kindgerechtes Auftreten
  • Erfahrung in Konzeption, Durchführung und Auswertung von epidemiologischen Studien
  • Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten
  • hohes Maß an Organisationstalent und Selbständigkeit

Bewerbungsschluss

19.11.2017

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bevorzugt per E-Mail (möglichst in einer PDF-Datei) an: abergmann(at)life.uni-leipzig.de.

Kontakt

Anne Jurkutat
Leiterin der LIFE Child Studienambulanz
LIFE Forschungszentrum
Philipp-Rosenthal-Str. 27
04103 Leipzig

Telefon: 
0341 - 9716769

Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

  • Probandengesuch LIFE-Child

    Das LIFE-Team möchte Kinder im Alter von 0 bis 18 Jahren und deren Eltern in die LIFE-Child-Studienambulanz einladen. Besuchen Sie uns und melden Sie sich an! [mehr]

    Opens internal link in current windowKontaktformular für Probanden

  • Pressemeldungen

    11.09.2017
    Übergewicht bei Kindern hängt nicht nur von Erbfaktoren ab. Anzeige der Universität Leipzig
    [Zeit Online]

    30.08.2017
    Wissenschaftler des Leipziger LIFE-Forschungszentrums sind genetischen Faktoren der Krankheitsentstehung auf der Spur
    [PM Uni Leipzig]

    Opens internal link in current windowMedienspiegel

  • Karriere

    Stellenangebote [mehr]
    Praktika [mehr]
    Master/Promotion LIFE-Child [mehr]
    Abschlussarbeiten LIFE-IT [mehr]